Monatliche Archive: März 2006


Freude am Fahren

Auf Italiener ist man hier zu Lande ja gerade nicht besonders gut zu sprechen. Ihre Fußballmannschaften bescheren unseren Teams regelmäßig Blamagen. Ihre Politiker tragen T-Shirts mit Mohammed-Karikaturen. Und der Rest von ihnen kommt nicht einmal zu Olympia, um unseren Wintersport-Assen die ihnen gebührende Aufwartung zu machen. In einem Punkt aber, […]


Falsch verstanden

Volker Bouffier hat hehre Ziele. Wer aus einem anderen Land zu uns kommt und einen deutschen Pass möchte, soll sich intensiv auseinander setzen mit dem Land, in dem er leben will, und der Werteordnung, die hier gilt. Das ist eine gute Idee. Die Bundesrepublik steht für Demokratie, Frieden und Freiheit […]


Rendite statt Kunst

So schnell geht das. Innerhalb weniger Jahre ist das Internet vom vermeintlichen Totengräber zum Hoffnungsträger der Musikindustrie geworden. Es ist noch nicht lange her, dass die Branche mit martialischen Werbeaktionen und Prozesslawinen gegen Tauschbörsen und deren Nutzer versucht hat, den Geist des grenzenlosen Datenaustausches wieder zurück in die Flasche zu […]


Peinlicher Kleinmut

Millionen Fußballfans in Deutschland sind außer sich. Nicht nur, dass wir wohl nicht Weltmeister werden. Wir dürfen noch nicht einmal dabei sein. Die Chancen, im komplizierten Losverfahren eine Eintrittskarte für eines der 64 Spiele bei der Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer zu ergattern, sind denkbar schlecht. Viele bekommen nur Tickets für unattraktive […]


Hingehört: Farin Urlaub’s Racing Team – „Livealbum Of Death“

Künstler Farin Urlaub’s Racing Team Album Livealbum Of Death Label Universal Erscheinungsjahr 2006 Bewertung ***1/2 Am 2. März 1991 ist Serge Gainsbourg gestorben, und seitdem ist Farin Urlaub der coolste Mann der Welt. Er war mit den Ärzten angetreten, um Liebeskummer und Weltschmerz zu heilen. Er kam dann zurück, um […]


Interview mit Reinhard Bütikofer

Der Untersuchungsausschuss zur BND-Affäre muss und wird nach Ansicht von Reinhard Bütikofer kommen. Dem Bundesvorsitzenden der Grünen geht es dabei ums Prinzip – sowohl was die Einhaltung der Menschenrechte angeht als auch hinsichtlich der Rolle der Opposition im Bundestag. Im Gespräch zieht er außerdem nach sieben Jahren rot-grüner Regierung Bilanz, […]


Hingehört: Placebo – „Meds“ 7

Im Reich der manischen Melancholiker haben Placebo innerhalb von zehn Jahren einen beachtlichen Status erreicht. Mit „Meds“ wollen sie trotzdem wieder wie Newcomer klingen.