Tägliche Archive: 18. März 2010


Caché

„Caché“ ist ein sehr clever inszeniertes Spiel im Dreieck zwischen Paranoia, Vertrauen, Neid, Eifersucht und echter Schuld.


Die Bartholomäusnacht

Die Ehe zwischen Margot (katholisch) und Hezog Heinrich (protestantisch) soll die religiösen Unruhen in Frankreich beenden, doch sie führt zu einem Massaker. „Die Bartholomäusnacht“ erzählt diese Geschichte manchmal etwas zu opulent.