Der kritische Blick: Redet über Inhalte! 1


Auf dem Medientreffpunkt Mitteldeutschland trafen sich drei Tage lang Journalisten, Politiker und Wissenschaftler. Doch es ging nicht um neue Trends, Ideen oder Konzepte. Stattdessen wurde vor allem wieder viel gejammert und die Frage gestellt, wie sich mit Journalismus noch Geld verdienen lässt.

Ich meine: Gerade in der Krise sollte man nicht nur auf Einnahmen und Ausgaben schauen, sondern auch auf das, was letztlich verkauft werden soll: die Inhalte. Doch die spielen beim Medientreffpunkt kaum eine Rolle.

Mehr Kommentare zu aktuellen Themen gibt es bei den News.de-Videos.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Gedanke zu “Der kritische Blick: Redet über Inhalte!