Die 70 besten Songtitel des Jahres 2012 1


Marilyn Manson hat es nicht ganz in die Top10 geschafft. Foto: Universal Music/Agata Alexander

Marilyn Manson hat es nicht ganz in die Top10 geschafft. Foto: Universal Music/Agata Alexander

Call Me Maybe? Tage wie diese? Diamonds? Das mögen einige der erfolgreichsten Songs des Jahres 2012 gewesen sein. Doch seien wir ehrlich: Besonders originelle Namen haben dieses Lieder nicht bekommen. Ich habe mich auf die Suche nach dem Kontrastprogramm gemacht und 70 Lieder aus dem Jahr 2012 gefunden, die deutlich originellere Titel haben. Hier sind sie, in der Reihenfolge ihrer Großartigkeit. Die Musik spielte bei der Bewertung übrigens keine Rolle, es ging nur um die Benennung, die möglichst schlau, außergewöhnlich, relevant oder witzig sein sollte. Und: Jeder Interpret durfte nur einmal vertreten sein.

Platz Songtitel Interpret Album Warum
70 Angel, devil, man and beast And Also The Trees Hunter Not The Hunted Wegen der Position des Menschen in dieser Reihenfolge.
69 Neil Armstrong Allo Darlin‘ Europe Es muss mehr Lieder über coole Männer geben. Außerdem prophetisch, schließlich ist er 2012 gestorben.
68 Arrival of The Empress [Prelude] The Asteroids Galaxy Tour Out Of Frequency Schön pompöse Umschreibung des langweiligen Wortes „Intro“.
67 Asha Gedawo Debo Band Debo Band Weil es saucool klingt.
66 Wir Waren Hier Cro Raop Der dümmste Klowanspruch der Welt – jetzt endlich auch als Liedtitel!
65 They Can’t If You Don’t Let Them A Fine Frenzy PINES Weil es meistens stimmt.
64 Hole In The Ocean Floor Andrew Bird Break It Yourself Klingt nicht nur poetisch, sondern auch beängstigend.
63 The Hive I Like Trains The Shallows Weil sie nur ein S vergessen haben.
62 Handclaps and Guitars Chiddy Bang Breakfast Beides: feine Sachen.
61 Laura Bat For Lashes The Haunted Man Lieder mit Frauennamen sind immer willkommen.
60 The Art Of Tuning Out Animal Kingdom The Looking Away Weil es vielleicht nichts bedeutet, aber mächtig was hermacht.
59 We Are Not Good People Bloc Party Four Weil es stimmt.
58 Birdsongs = Warsounds Hello Piedpiper Birdsongs = Warsounds Gewagte Thesen und mathematische Formeln gibt es viel zu wenig im Musikgeschäft.
57 Adrenaline Nightshift Japandroids Celebration Rock Klingt wie Bruce Springsteen in cool.
56 Cosmic Concerto Bill Fay Life Is People Der beste Beweis: Hippies sind nicht totzukriegen.
55 Rock ’n Roll Is The Answer Joey Ramone …Ya Know? Nirgends passen Titel und Interpret so gut zusammen.
54 Hello Halo Eves Fruit Not That Easy Wortspiel – einfach, aber nicht unclever.
53 Im Westen Nichts Neues Kid Kopphausen Kid Kopphausen Literatur!
52 Apprentice Of The Rocket Man Angus Stone Broken Brights Praktikanten brauchen mehr Wertschätzung, vor allem in gefährlichen Jobs.
51 Never Go To Work Again Kilians Lines You Should Not Cross Apropos Jobs…
50 Alles Dreht Sich Der König Tanzt Der König Tanzt Der Titel umschreibt den Sound so gut, dass man fast von Onomatopoesie sprechen muss.
49 Anyone Can Fall In Love Kindness World, You Need A Change Of Mind Ein hübscher und wahrer Gedanke.
48 Cola Lana Del Rey Born To Die (The Paradise Edition) Ich mag Cola.
47 Insert Insult Here (Privilege Constipation) Noiseaux Spectrum Weil das so herrlich überambitioniert klingt.
46 Dessau Rag Lawrence Arabia The Sparrow Sachsen-Anhalt ist sträflich unterrepräsentiert in der Welt des Rock’N’Roll.
45 The National Health Maxïmo Park The National Health Man muss sich auch mal an die sperrigen Themen wagen.
44 Feelings Are Meant To Be Hurt OFF! Off! Klingt irgendwie logisch.
43 Miss Atomic Bomb The Killers Battle Born Klingt sooooo herrlich nach den Killers.
42 We OK The Very Best MTMTMK Manchmal ist mit vier Buchstaben alles gesagt.
41 Bulletproof Pride K’naan Country, God Or The Girl Erstaunlich, dass 50 Cent nicht auf diesen Songtitel gekommen ist.
40 Intro – Year 3000 Style Rusko Songs Siehe Platz 68: so klingt das einfach spannender.
39 I Am Piano Peter Broderick http://www.itstartshear.com Ich bin nicht Klavier.
38 Let’s Get Insane KAMI Another Shore EP Yeah!
37 Ekki Múkk Sigur Rós Valtari Diese Buchstabenfolge sieht so putzig aus, da ist die Bedeutung völlig egal.
36 Winnetou Ponyboy And Lovely Jeannie The Life and Death of Ponyboy Ich mag Winnetou.
35 Disco On The Dancefloor (Original Mix) Kellerkind The Disco Boys Vol.13 Da gehört Disco hin, würde ich mal sagen.
34 Captain Ace The Soft Pack Strapped Weil man einigermaßen sicher sein kann, dass dieses Lied keine Ballade ist.
33 oOoO Oberhofer Time Capsules II uUuU! AaaA!!
32 Deutschland Samuel Harfst Schritt Zurück Siehe Platz 45.
31 Lollipop Opera Public Image Ltd. This Is PiL Weil da wirklich gar nichts zusammenpasst.
30 Oceania Smashing Pumpkins Oceania Das Wort klingt, als sei es für den wirren Kopf von Billy Corgan erfunden.
29 Motorcycle 666 Pop Levi Medicine Motörhead werden sich jahrelang ärgern, dass sie nicht auf diesen Titel gekommen sind.
28 Hey Wow Yeah Yeah Robbie Williams Take The Crown Siehe Platz 38.
27 Aftershave Ocean The Vaccines Come Of Age Eine tolle Vorstellung, wie gemacht für den Davidoff-Mann.
26 I Love Abortion Xiu Xiu Always Provokation!
25 You Bore Me To Tears Omega Male Omega Male Das Lied zur Bundesliga-Vorrunde 2012/13.
24 Requiem In Denim And Leopardskin Pet Shop Boys Elysium Grandios.
23 Spade Is The Anti-Heart Disco Ensemble Warriors Nachhilfe in Sachen Online-Poker.
22 Excuse Me, Sir, do You Want Me to Check on Your Wife? Roxette Travelling Die Antwort lautet: nein.
21 These Spectacles Reveal The Nostalgics The Hives Lex Hives Wir kommen ja langsam in das Alter, in dem man sich mit Sehhilfen anfreunden muss.
20 A Stone called Rock Candy Beat Camp Stay Okay Tautologie!
19 Slim Pickens Does The Right Thing And Rides The Bomb To Hell The Offspring Days Go By Deshalb: ein großes Dankeschön an Slim Pickens!
18 Meet And Drink And Pollinate Graham Coxon A+E Graham, der alte Schwerenöter.
17 Bad Drugs And Minor Chords Neil Halstead Palindrome Hunches Immer eine schöne Kombination.
16 Captain Weakheart HOLMES Burning Bridges Wenn man sich schon an Wortspiele wagt, dann sollten sie so gut sein wie dieses.
15 Ich will nicht nach Berlin Kraftklub Mit K Das will keiner.
14 I’ve Got The Green Light And I’m Ready To Go The Scantharies The Scantharies Eine einigermaßen umständliche Umschreibung für das Wort „Vollgas“!
13 The End Of The World Is Bigger Than Love Jens Lekman I Know What Love Isn’t Ich bin mir nicht ganz sicher, ob er da recht hat.
12 Der apokalyptische Reiter und das besorgte Pferd Kettcar Zwischen den Runden Hach, Kettcar.
11 Murderers Are Getting Prettier Every Day Marilyn Manson Born Villain Er kann es nicht lassen.
10 Ballade von der Unzulänglichkeit menschlichen Handelns Misuk Misuk Bestimmt ein misslungenes Lied.
9 Horrible Things (Make Pretty Songs) Jaill Traps Das haben sie sehr gut erkannt.
8 Du nervst weil Fuck You Bakkushan Kopf im Sturm Hat zwar keine Grammatik, aber trotzdem eine zwingende Logik.
7 Destruction Of The Disgusting Ugly Hate SoKo I Thought I Was An Alien Eine schöne Vorstellung.
6 I Cherish The Heartbreak More Than The Love That Lost Crybaby Crybaby Ist uns wohl allen schon passiert, oder?
5 Jeder Auf Erden Ist Wunderschön (Sogar Du) Die Liga Der Gewöhnlichen Gentlemen Jeder Auf Erden Ist Wunderschön In der Klammer steht manchmal eben das wirklich Wichtige.
4 I Don’t Like You (‚Cos You Don’t Like The Pastels) This Many Boyfriends This Many Boyfriends Es kann nicht genug Popsongs über Popsongs geben.
3 Befehl Von Ganz Unten Deichkind Befehl Von Ganz Unten Ebenso gaga wie zeitgemäß und agitatorisch – so wollen wir Deichkind haben.
2 I’m Working At NASA On Acid The Flaming Lips Feat. Lightning Bolt The Flaming Lips And Heady Fwends Eigentlich müsste jedes Lied der Flaming Lips so heißen, oder?
1 Fifty Ways To Love Your Liver Oliver Koletzki Großstadtmärchen 2 Toller Titel, tolles Wortspiel, tolles Cover, toller Text: Platz 1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Gedanke zu “Die 70 besten Songtitel des Jahres 2012