American Pie – Jetzt wird geheiratet


Film American Pie – Jetzt wird geheiratet

Michelle und Jim wollen heiraten – und Steve Stifler droht alles zu ruinieren.

Originaltitel American Wedding
Produktionsland USA
Jahr 2003
Spielzeit 96 Minuten
Regie Jesse Dylan
Hauptdarsteller Jason Biggs, Seann William Scott, Alyson Hannigan, Thomas Ian Nicholas, Eddie Kaye Thomas, Eugene Levy, January Jones
Bewertung

Worum geht’s?:

Der Abschluss ist geschafft, und nun steht der nächste große Schritt bevor: Jim und Michelle wollen heiraten. Michelle wünscht sich die perfekte Hochzeit, und Jim will alles tun, um ihr den schönsten Tag in ihrem Leben zu bieten. Doch ausgerechnet ihre Freunde drohen mit schrägen Ideen für Junggesellenpartys, mangelnder Rücksicht auf Blumenpracht und dem Wettstreit, wer als erstes die Brautjungfer ins Bett kriegt, alles kaputt zu machen. Allen voran: Steve Stifler, der eigentlich gar nicht eingeladen war.

Das sagt shitesite:

Der dritte Teil der American Pie-Reihe lebt zu einem guten Teil von dem Charme und der Dynamik, die die Charaktere in den ersten beiden Filmen entwickelt haben. Bis auf eine biedere Moral gibt es in American Pie – Jetzt wird geheiratet sonst nichts, was darüber hinaus geht – aber immerhin wieder ein paar amüsant-peinliche Momente und eine handvoll nette Gags.

Der Trailer zum Film:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.