Draufgeschaut: Drei Engel für Charlie 1


Irre Stunts und tolle Ausstattung: „Drei Engel für Charlie“ ist ein Augenschmaus.

Film Drei Engel für Charlie
Produktionsland USA
Jahr 2000
Spielzeit 94 Minuten
Regie Joseph McGinty Nichol
Hauptdarsteller Drew Barrymore, Cameron Diaz, Lucy Liu, Demi Moore, Bill Murray, Matt LeBlanc
Bewertung *****

Worum geht’s?:

Zwei Ringe sind verschwunden. Kombiniert man sie, kann man sämtliche Identitäten aus dem Zeugenschutzprogramm der US-Regierung enttarnen. Natürlich steht die gesamte Unterwelt Schlange, um die Ringe zu kaufen. Doch Charlies charmante Spezialeinheit will das verhindern – und muss dabei auch gegen sich selbst kämpfen.

Das sagt shitesite:

Spannend, witzig und konsequent over the top. So muss Kino sein. Ein Stück des Humors geht zwar durch die Synchronisation verloren, doch allein die irren Stunts und die Ausstattung sind ein Hochgenuss.

Der Trailer zum Film:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Gedanke zu “Draufgeschaut: Drei Engel für Charlie