Draufgeschaut: Gimme Shelter 1


In Hochform: Mick Jagger performt und kommentiert die Szenen in "Gimme Shelter".

In Hochform: Mick Jagger performt und kommentiert die Szenen in „Gimme Shelter“.

Film Gimme Shelter
Produktionsland USA
Jahr 1970
Spielzeit 91 Minuten
Regie Charlotte Zwerin, Albert Maysles, David Maysles
Hauptdarsteller The Rolling Stones, Ike & Tina Turner, Jefferson Airplane, The Flying Burrito Brothers
Bewertung *****

Worum geht’s?

Der Film dokumentiert die USA-Tour der Rolling Stones im Jahr 1969. Neben Konzertaufnahmen ist die Band auch hinter den Kulissen zu sehen. Zudem kommentieren Mick Jagger und Charlie Watts die Szenen.

Das sagt shitesite:

Ein packendes Dokument der Flower-Power-Ära und einer Band in Hochform wäre Gimme Shelter ohnehin. Durch die ausführliche Dokumentation des Konzerts in Altamont, bei dem ein Zuschauer erstochen wird, ist der Film aber noch mehr: der Moment, in dem die Beat-Epoche ihre Unschuld verlor, gebannt auf Zelluloid.

Der Trailer zum Film:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Gedanke zu “Draufgeschaut: Gimme Shelter