Draufgeschaut: Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast 2


Barry (Ryan Phillippe) und seine Freunde haben ein dunkles Geheimnis.

Barry (Ryan Phillippe) und seine Freunde haben ein dunkles Geheimnis.

Film Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast
Produktionsland USA
Jahr 1997
Spielzeit 97 Minuten
Regie Jim Gillespie
Hauptdarsteller Jennifer Love Hewitt, Sarah Michelle Gellar, Ryan Phillippe, Freddie Prince Jr., Anne Heche
Bewertung ****

Worum geht’s?

Nach einer wilden Party haben vier Teenager einen Autounfall: Sie überfahren einen Fremden. Weil Alkohol im Spiel war, rufen sie nicht die Polizei, sondern versenken die Leiche im Meer. Sie schwören, niemandem davon zu erzählen. Doch ein Jahr später holt sie die gespenstische Nacht auf grausame Weise wieder ein.

Das sagt shitesite:

Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast ist nicht nur ein souveräner Scream-Trittbrettfahrer, sondern überzeugt auch für sich genommen: als in sich schlüssiger, spannender und unterhaltsamer Teen-Horror.

Der Trailer zum Film:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Gedanken zu “Draufgeschaut: Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast