Motel


Film Motel

David (Luke Wilson) und Amy Fox (Kate Beckinsale) sind in eine tödliche Falle geraten.

David (Luke Wilson) und Amy Fox (Kate Beckinsale) sind in eine tödliche Falle geraten.

Originaltitel Vacancy
Produktionsland USA
Jahr 2007
Spielzeit 85 Minuten
Regie Nimrod Antal
Hauptdarsteller Luke Wilson, Kate Beckinsale
Bewertung

Worum geht’s?

David und Amy Fox leben in Scheidung. Auf der Rückfahrt von einer Familienfeier hat ihr Auto eine Panne. Sie müssen in einem Motel übernachten, das sich schon bald als tödliche Falle entpuppt. Die Angst bringt das zerstrittene Paar wieder näher zusammen. Doch reicht das, um am Leben zu bleiben?

Das sagt shitesite:

Motel ist insgesamt spannend und wartet auch mit einer gelungenen Schmuddel-Ästhetik auf. Aber letztlich gibt es in diesen nicht einmal 90 Minuten zu viele logische Brüche und zu wenig echten Horror, um aus dem Motel einen wirklich schaurigen Ort zu machen.

Der Trailer zum Film:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.