Draufgeschaut: Sleepy Hollow


Constable Crane (Johnny Depp) muss bei seinen Ermittlungen an sich selbst zweifeln.

Constable Crane (Johnny Depp) muss bei seinen Ermittlungen an sich selbst zweifeln.

Film Sleepy Hollow
Produktionsland USA
Jahr 1999
Spielzeit 101 Minuten
Regie Tim Burton
Hauptdarsteller Johnny Depp, Christina Ricci
Bewertung ***

Worum geht’s?

Schon drei mysteriöse Todefälle haben sich im kleinen Dorf Sleepy Hollow ereignet. Constable Crane reist extra aus New York an, um den Fall zu lösen. Die Einheimischen glauben, dass ein Untoter Reiter der Täter ist. Crane hingegen setzt auf Wissenschaft und seinen Verstand. Doch der wird schon bald auf eine harte Probe gestellt.

Das sagt shitesite:

Vor allem der scheinbare Widerspruch zwischen Rationalität und Aberglaube macht Sleepy Hollow ein wenig wirr. Ansonsten gibt es aber viel Fantasie, Spannung und – wie immer bei Tim Burton – Bilder, die ein düsterer Augenschmaus sind.

Der Trailer zum Film:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.