Bastille


Claire Tides Kritik Rezension

Hingehört: Claire – „Tides“

Nicht mehr am Rechner, sondern mit analogem Equipment haben Claire die Songs für ihr zweites Album entwickelt. Das tut dem Profil des Quintetts aus München durchaus gut.


Hingehört: The Ramona Flowers – „Dismantle And Rebuild“

“Hugeness may be imminent”, lautet die Prognose des Guardian für das erste Album von The Ramona Flowers. Man sollte das als Warnung verstehen, denn das Quintett aus Bristol bietet zwar manchmal Talent, aber leider immer auch eine Überdosis Pathos.

Das Debüt der Ramona Flowers scheitert am eigenen Kalkül.

Schon das Cover zeigt: David Lynch war ein wichtiger Einfluss für "Bad Blood".

Bastille – „Bad Blood“

Bastille schießen auf „Bad Blood“ manchmal über das Ziel hinaus, beeindrucken aber mit Experimentierfreude und einer sehr gekonnten Produktion.