Chiwetel Ejiofor


Draufgeschaut: 12 Years A Slave

Solomon Northup ist schwarz, aber ein freier und respektierter Mann in den Nordstaaten. Als er in den Süden der USA verschleppt wird und als Sklave arbeiten muss, bricht sein Glaube an Recht und Zivilisation zusammen. „12 Years A Slave“ erzählt das als schonungsloses Drama mit großer Aktualität.

Chiwetel Ejiofor 12 Years A Slave Film Kritik Rezension

Draufgeschaut: Salt

Viel Action, wenig Logik – „Salt“ punktet in erster Linie durch hohen Unterhaltungsfaktor. Bietet aber immerhin eine Titelfigur, die das Zeug zur Ikone hat.


Draufgeschaut: 2012

Film 2012 Produktionsland USA Jahr 2009 Spielzeit 158 Minuten Regie Roland Emmerich Hauptdarsteller John Cusack, Chiwetel Ejiofor, Amanda Peet, Thomas McCarthy, Oliver Platt, Thandie Newton, Danny Glover, Woody Harrelson Bewertung ***1/2 Worum geht’s? Wissenschaftler sind beunruhigt: Die Sonneneruptionen werden im Jahr 2009 immer stärker und bringen eine neue Art von […]

Jackson Curtis (John Cusack) will seine Familie vor dem Weltuntergang retten.