Christian Näthe


Draufgeschaut: Soloalbum

Der Film zum wunderbaren „Soloalbum“ von Benjamin von Stuckrad-Barre hat mehrere Probleme. Der größte davon: Er kommt viel zu spät. Da können auch Matthias Schweighöfer und Nora Tschirner wenig retten.

Soloalbum Film Kritik Rezension

Friedrich Schiller (Matthias Schweighöfer) lebt für das Schreiben.

Schiller

„Schiller“ ist, auch dank Matthias Schweighöfer als Hauptdarsteller, ein gelungenes Porträt eines komplexen Charakters und einer spannenden Epoche.