CSU


Nein zur Herdprämie!

Idiotisch. Anders kann man das Betreuungsgeld nicht nennen. Heute wird im Bundestag über die Idee beraten, die im schwarz-gelben Koalitionsvertrag festgeschrieben und vor allem der CSU eine Herzensangelegenheit ist. Man kann nur hoffen, dass das Parlament vernünftig genug für die richtige Entscheidung ist: Nein zur Herdprämie! Denn es gibt nur […]


Der kritische Blick: Alle doof, außer Guttenberg 3

Karl-Theodor zu Guttenberg ist zurück. Zumindest will er das alle glauben machen. Sein Buch Vorerst gescheitert soll dem CSU-Mann die Tür öffnen für das politische Comeback und die Zeit lässt sich auch noch missbrauchen, ihm den Roten Teppich auszurollen. Ich vermute: Man braucht wahrscheinlich wirklich mehr als 850 Jahre Familiengeschichte, […]


Leere Versprechungen

Selten hat man den Müllermeister aus Franken so mutig erlebt. Gleich drei konkrete Prognosen wagte Wirtschaftsminister Michael Glos in einem einzigen Interview – und überbot sich dabei fast selbst an Zuversicht. Beim Wirtschaftswachstum wird Deutschland mehr als zwei Prozent erreichen, prophezeit er. Die Arbeitslosenzahl – eine Größe, bei der schon […]


Angriff von links

Die Idee ist nicht neu. Schon Willy Brandt zählte Ingenieure und Facharbeiter zur roten Klientel. Gerhard Schröder wollte die SPD in die „neue Mitte“ rücken. Nun hat Kurt Beck die Mittelschicht entdeckt. Dass er nun ganz offen um die – wie er völlig zu Recht anmerkt – vernachlässigten Leistungsträger der […]


Der Stachel sitzt tief

Edmund Stoiber will nicht, dass noch einmal eine Bundestagswahl im Osten entschieden wird. Diese Aussage des CSU-Chefs zeugt, wenige Tage nach Jörg Schönbohms unqualifizierten Bemerkungen über angeblich höhere Gewaltbereitschaft im Osten, nicht nur von wenig Sensibilität, sondern auch von denkbar schlechtem Timing. Der Fehltritt lässt erahnen, wie tief bei Stoiber […]