Der Boxer und die Friseuse


Der Boxer und die Friseuse

Fränki will als Manager den Boxer Mirko groß rausbringen, zudem sind sie ein schwules Paar. „Der Boxer und die Friseuse“ erzählt das als mutige und ungewöhnliche Tragikkomödie.

Mirko (Hinnerk Schönemann) und Fränki (Ulrich Noethen, rechts) werden im Knast ein Paar.