Dietmar Bär


Was nicht passt, wird passend gemacht

Auf der Baustelle geht alles schief, und vom Chef bis zum Praktikanten tragen alle dazu bei. „Was nicht passt, wird passend gemacht“ versöhnt mit einem irren Ende für viele Kalauer.

Werner Wiesenkamp (Dietmar Bär) hat Ärger mit der Belegschaft.

Julius (Heiner Lauterbach, links) zieht bei Lothar (Diemtar Bär, Mitte) und Stefan (Uwe Ochsenknecht) ein.

Männer

Julius zieht heimlich bei dem Mann ein, der der Liebhaber seiner Frau ist. „Männer“ wird ein spannendes Duell mit einem glänzenden Heiner Lauterbach.