Élodie Bouchez


Draufgeschaut: Quartett d’amour

Film Quartett d’amour – Liebe, wen du willst Originaltitel Happy Few Produktionsland Frankreich Jahr 2010 Spielzeit 103 Minuten Regie Antony Cordier Hauptdarsteller Marina Foïs, Elodie Bouchez, Roschdy Zem, Nicolas Duvauchelle Bewertung Worum geht’s? Sie sind Anfang 30, glücklich in ihrer Beziehung, sie sind liebevolle Eltern und haben kreative Jobs. Das […]

Franck (Roschdy Zem) und Teri (Elodi Bouchez) beginnen eine Affäre - mit Einverständnis ihrer Partner.

Maité (Élodie Bouchez) fühlt sich zu Francois (Gaël Morel) hingezogen, doch sie weiß, dass daraus nichts werden kann.

Draufgeschaut: Wilde Herzen

Film Wilde Herzen Originaltitel Les Roseaux Sauvages Produktionsland Frankreich Jahr 1994 Spielzeit 110 Minuten Regie André Téchiné Hauptdarsteller Stéphane Rideau, Gaël Morel, Frédéric Gorny, Élodie Bouchez, Michèle Moretti Bewertung **** Worum geht’s? Serge, Francois und Henri sind gemeinsam auf dem Internat. Der eine ist ein Bauernsohn, der andere kommt von […]