Eva Amurri


Draufgeschaut: Groupies Forever

In den Siebzigern waren Suzette und Lavinia legendäre Groupies. Zwanzig Jahre später treffen sie sich wieder. „Groupies Forever“ erzählt das mit guten Schauspielern, mittelmäßiger Musik und schlechtem Drehbuch.

Szene aus dem Film Groupies Forever mit Susan Sarandon und Goldie Hawn

Jacob (Shia LaBeouf) begrüßt Isabelle (Julie Christie) im Hotel seines Vaters.

New York, I Love You

In zehn Episoden formuliert „New York, I Love You“ eine Liebeserklärung an die Stadt, die niemals schläft. Formal gelungen, hochklassig besetzt und mit beträchtlichem Charme.