Foals


King Kong Kicks – The Early Days

Auf Indie der Jahre 1980-2010 blickt der siebte Sampler der King-Kong-Kicks-Reihe. „The Early Days“ zeigt nicht nur historisch Wertvolles, sondern auch Kontinuitäten.

King Kong Kicks The Early Days Sampler Kritik Rezension

Hingehört: I Break Horses – „Hearts“

Das Debüt von I Break Horses hat nichts Spontanes, Beiläufiges, Ungestümes. Dafür bietet die Band aus Stockholm viel Liebe zum Detail, eine schicke Atmosphäre und spannende Kontraste.

I Break Horses stellen Shoegaze in die Mitte von "Hearts".

Kele, Conne Island, Leipzig 6

Konzerte von Bloc Party konnten normalerweise in genau zwei Richtungen laufen: 1. Die Band wird getragen von den Fans. Die Show ist nicht besonders, aber schließlich ist hier jeder Song so authentisch, so genial und so modern, dass er einem Erweckungserlebnis gleichkommt – und die Fans feiern die Band entsprechend. […]

Kele machte deutlich: Mit dieser Stimme und diesem Charisma bekommt jeder Sound Seele eingehaucht.