Graham Coxon


Blur – „The Magic Whip“

Live sind Blur schon eine ganze Weile wieder vereint. Jetzt gibt es auch ein neues Album. „The Magic Whip“ zeigt, wie gerne Blur neuerdings wieder Blur sind.

Cover des Albums ""The Magic Whip" von Blur

Graham Coxon – „A+E“

Hits gibt es nicht mehr auf dem achten Soloalbum von Graham Coxon. Dafür lebt er auf „A+E“ seine Liebe zur Gitarre aus wie selten zuvor.

Auch auf seinem achten Album "A+E" liebt Graham Coxon vor allem eins: seine Gitarre.

Hingehört: Graham Coxon – „Happiness In Magazines“ 3

Künstler Graham Coxon Album Happiness In Magazines Label Transcopic Records Erscheinungsjahr 2004 Bewertung **** „Ich war mal bei Blur.“ Es gab Zeiten, in denen dieser Satz nicht besonders cool klang. Als Blur nur diese Kunst-Fuzzis mit Riesen-Egos waren, die Verlierer des Kriegs gegen Oasis. Nicht so 2005. Das war nicht […]