Im Bett


Room In Rome

In einer Bar in Rom treffen sich Alba und Natasha und verbringen dann eine heiße Nacht im Hotel. „Room In Rome“ ist sehr elegant und sehr explizit und zeigt, dass Verführung oft auch Inszenierung ist.

Room In Rome Kritik Rezension

Daniela (Blanca Lewin) und Bruno (Gonzalo Valenzuela) verbringen eine einzige Liebesnacht.

Draufgeschaut: Im Bett

Nach einer Party landen Bruno und Daniela im Bett und beginnen erst dort, sich wirklich kennen zu lernen. Das ist sehr explizit, aber etwas bemüht und banal.