James Caan


New York, I Love You

In zehn Episoden formuliert „New York, I Love You“ eine Liebeserklärung an die Stadt, die niemals schläft. Formal gelungen, hochklassig besetzt und mit beträchtlichem Charme.

Jacob (Shia LaBeouf) begrüßt Isabelle (Julie Christie) im Hotel seines Vaters.

Vito Corleone (Marlon Brando) ist der Oberboss in der Unterwelt.

Der Pate 5

Der Grund für die bleibende Wirkung von „Der Pate“ liegt vielleicht in der meisterhaften Kombination zwei zwei der wichtigsten Kino-Zutaten: Melodrama und Gewalt.