Jasmin Schwiers


Leo und Claire

Die Katzenbergers betreiben einen erfolgreichen Schuhladen in Nürnberg, bis ihnen die Nazis das Leben schwer machen. „Leo und Claire“, basierend auf einer wahren Geschichte, ist ein bedrückendes Beispiel für Willkür-Justiz.

Leo Katzenberger (Michael Degen) und seine Frau Claire (Suzanne von Borsody) müssen gleich in mehrfacher Hinsicht um ihre Existenz bangen.

Heidler (Kim Frank, links) und Krüger (Oliver Bröcker) freunden sich bei der NVA an.

Draufgeschaut: NVA 1

Detlev Buck hat in „NVA“ einen Gala-Auftritt als Oberst Kalt und festigt seinen Ruf als eine der schrägsten Figuren der deutschen Filmszene. Der Rest des Films ist leider katastrophal.


Trau niemals Deinem Chef

Oskar hat seiner Firma treue Dienste geleistet und hofft auf eine Beförderung, da wird ihm ein junger Schnösel vor die Nase gesetzt. „Trau niemals deinem Chef“ macht daraus eine clevere und aktuelle Komödie.

Oskar (Ulrich Noethen, links) hasst seinen neuen Chef Raphael (Max von Thun). Foto: ZDF/Oliver Feist