Jürgen Hentsch


Draufgeschaut: Folgeschäden

Film Folgeschäden Produktionsland Deutschland Jahr 2005 Spielzeit 88 Minuten Regie Samir Nasr Hauptdarsteller Silke Bodenbender, Mehdi Nebbou, Jürgen Hentsch, Bernd Stegemann, Mahmoud Alame Bewertung *** Worum geht’s? Eine schöne Frau, ein aufgeweckter Sohn, eine Karriere als Biologe, die immer besser in Schwung kommt: Tariq hätte allen Grund, zufrieden zu sein […]

Maya (Silke Bodenbender) weiß nicht mehr, ob sie ihrem Mann Tariq (Mehdi Nebbou) trauen kann.

Lena (Maria Furtwängler) muss mit ihrem Gefolge aus Ostpreußen fliehen.

Draufgeschaut: Die Flucht

Als die Front immer näher rückt, muss Gräfin Lena aus Ostpreußen fliehen. „Die Flucht“ hat leider etliche Züge von Rosamunde Pilcher – und das ist (auch) in diesem Kontext fatal.