Laid Back


Milky Chance – „Blossom“

Mit „Stolen Dance“ wurden Milky Chance aus Kassel plötzlich weltberühmt. Auf ihrem zweiten Album versuchen sie erfreulicherweise, den Erfolg zu ignorieren. Einen ganz neuen Blick auf die Welt zeigt „Blossom“ dennoch.

Milky Chance Blossom Kritik Rezension

Love Songs: Part Two Romare Kritik Rezension

Hingehört: Romare – „Love Songs: Part Two“

Manchmal klingen die zehn Tracks von „Love Songs: Part Two“ bloß wie Hintergrundmusik. Wer genauer hinhört, entdeckt auf dem zweiten Album von Romare ein sehr feines Händchen für Details.


Hingehört: Omega Male – „Omega Male“

“Ein Omega-Männchen könnte man als so etwas wie das Gegenteil vom Alpha-Männchen begreifen”, erklärt David Best den Namen seiner Band. Entsprechend unaggressiv klingt das Debütalbum.

Brighton und Brooklyn, analog und digital treffen bei Omega Male aufeinander.

Laid Back machen es sich auf "Cosyland" wieder gemütlich.

Laid Back – „Cosyland“ 1

Laid Back scheinen nach gut 30 Jahren endlich den passenden Namen für ihr Genre gefunden zu haben: „Cosyland“. Das Reich der Behaglichkeit.