Larry Clark


Bully

Marty und Bobby sind beste Freunde, aber der eine wird vom anderen tyrannisiert. Regisseur Larry Clark nimmt das in „Bully“ als Hintergrund, um von einer kaputten Generation zu erzählen.

Ihren Frust feiern die Kids in "Bully" einfach weg.