Mozes And The Firstborn


Mozes And The Firstborn – „Great Pile Of Nothing“

Wie kann man im Jahr 2016 noch auf die Idee kommen, Slacker-Rock zu machen? Mozes And The Firstborn haben mindestens zwei Argumente. 1) Sie sind Holländer. 2) Sie bereichern das Genre auf ihrem zweiten Album um ein paar gute Ideen.

Mozes And The Firstborn Great Pile Of Nothing Kritik Rezension