MTV Unplugged


Hingehört: Placebo – „MTV Unplugged“

Die Unplugged-Idee geht bei Placebo in die Hose: In reduzierten Versionen zeigen die Lieder, wie pubertär sie sind – und wie sehr die Stimme von Brian Molko nerven kann.

Cover des Albums MTV Unplugged von Placebo Kritik Rezension

Interview mit Mando Diao 7

Ihren Auftritt bei der Geburtstagsfeier von MDR Jump habe ich zwar verpasst. Trotzdem brachte der Abend im Haus Auensee in Leipzig spannende Erkenntnisse in Sachen Mando Diao. Denn kurz vor Beginn der Festivitäten traf ich die beiden Frontmänner Gustaf Norén und Björn Dixgard zum Interview. Sie konnten sich zwar nur […]

Man glaubt es nicht: Wenige Minuten zuvor haben diese freundlichen jungen Männer noch Gitarren zerschmettert.

The Corrs – „Unplugged“ 1

Künstler The Corrs Album Unplugged Label Atlantic Erscheinungsjahr 1999 Bewertung Ladies and gentlemen, please welcome: The Corrs. In ihrer ganzen Pracht, also akustisch und ohne den neuerdings dazugekommenen „Amerika, wir kommen“-Anbiederungssound. Die Unplugged-Sessions hätten kaum besser terminiert sein können, auf dem Höhepunkt ihres Erfolges, aber noch rechtzeitig vor dem Overkill. […]


Bryan Adams – „Unplugged“

Bryan Adams überrascht mit seinem Unplugged-Auftritt gleich mehrfach. Der Kanadier zeigt, dass er mit dem Konzept „Jeansjacke for life“ wohl durchkommen wird.