Ouassini Embarek


Draufgeschaut: Die Träumerin

Film Die Träumerin Originaltitel À tout de suite Produktionsland Frankreich Jahr 2004 Spielzeit 95 Minuten Regie Benoit Jacquot Hauptdarsteller Isild Le Besco, Ouassini Embarek, Nicolas Duvauchelle, Laurence Cordier Bewertung **** Worum geht’s? Eine Kunststudentin aus gutem Hause verliebt sich im Paris der 1970er Jahre in einen mysteriösen jungen Mann. Er […]

Lili (Isild Le Besco) lässt sich in ein Abenteuer ziehen und findet nicht mehr heraus.