Partir


Draufgeschaut: Die Affäre

In „Die Affäre“ geht es nicht um Subtilität, sondern um Gefühle in ihrer extremsten Ausprägung. Trotzdem verfällt der Film trotz einiger Liebesdrama-Klischees nicht in Schwarz-Weiß-Malerei.

Suzanne (Kristin Scott Thomas) ist verheiratet, kommt aber nicht von Ivan (Sergi Lopez) los.