Rade Serbedzija


Draufgeschaut: Snatch

Brutal und schrullig zugleich, das muss man erstmal hinkriegen. „Snatch“ funktioniert nach der Formel: Quentin Tarantino plus Lad-Kultur plus pechschwarzer britischer Humor. Und zwar glänzend.

Mickey (Brad Pitt) soll Turkish (Jason Statham, links) und Tommy (Stephen Graham) aus der Klemme helfen.

Die Ehe von Bill (Tom Cruise) und Alice Hartford (Nicole Kidman) bekommt nach neun Jahren plötzlich Risse.

Eyes Wide Shut

Ein Arzt trifft auf einen alten Studienfreund und gerät auf moralische Abwege. Stanley Kubricks Umsetzung von Arthur Schnitzlers „Traumnovelle“ ist ästhetisch famos, funktioniert als Thriller aber nicht.


Draufgeschaut: Liebesleben

Film Liebesleben Produktionsland Israel/Deutschland Jahr 2007 Spielzeit 114 Minuten Regie Maria Schrader Hauptdarsteller Neta Garty, Rade Serbedzija, Tovah Feldshuh, Stephen Singer, Ishai Golan Bewertung ***1/2 Worum geht’s? Jara hat ein Picknick vorbereitet, denn ihr Vater feiert seinen 60. Geburtstag. Doch ihre Eltern tauchen nicht auf: Sie haben überraschend Besuch von […]

Jara (Neta Garty) beginnt eine Affäre mit Arie (Rade Serbedzija).