Romain Duris


Ruhelos

In Paris kann man sich auch mit 30 noch im Weltschmerz suhlen wie ein Pubertierender – das scheint die Botschaft von „Ruhelos“ zu sein.

Daniel (Romain Duris) verzettelt sich in seinem Leben.

Xavier (Romain Duris) und Martine (Audrey Tautou) führen eine Fernbeziehung.

Draufgeschaut: Barcelona für ein Jahr

Als Austauschstudent geht Xavier nach Spanien und landet in einer Chaos-WG. „Barcelona für ein Jahr“ bringt die moderne Illusion vom globalen Dorf sehr charmant auf die Leinwand.