The Cure


Hingehört: Roman Fischer – „Roman Fischer“ 1

Als „das Wunderkind der deutschen Indiemusik“ wurde Roman Fischer schon bezeichnet. Mit gerade einmal 24 Jahren veröffentlich er sein bereits drittes Album. Er hat feine Songs dabei – und er singt plötzlich auch auf Deutsch.

Roman Fischer ist auf seinem dritten Album unverschämt Pop.

Hingehört: Shout Out Louds – „Our Ill Wills“ 4

Künstler Shout Out Louds Album Our Ill Wills Label Haldern Pop Erscheinungsjahr 2007 Bewertung ***1/2 Wenn Steve Martin planen würde, einen Film mit Monty Python zu drehen, dann könnte man davon ausgehen, dass das ein Riesenspaß wird. Wenn Mahmud Ahmadinedschad und Alexander Lukaschenko beschlössen, zusammen einen Staat zu gründen, dann […]


Hingehört: Ben Folds – „Supersunnyspeedgraphic“ 2

Künstler Ben Folds Album Supersunnyspeedgraphic Label Sony Erscheinungsjahr 2006 Bewertung ***1/2 Man darf sich fragen, was das zu bedeuten hat. Wenn Künstler ein Werk vorlegen, um es dann wenig später selbst wieder zu verändern, zu hinterfragen, zu erweitern. Es mag der Versuch sein, das eigene Schaffen aktuell zu halten. Vielleicht […]


Hingehört: Shout Out Louds – „Howl Howl Gaff Gaff“ 1

Auf „Howl Howl Gaff Gaff“ versammeln die Schweden von Shout Out Louds etliche Songs, die in ihrer Heimat schon auf EPs erschienen sind und basteln daraus ihr internationales Debüt. Das famose Album hat den Furor und die Frische eines Erstlingswerks, klingt zugleich aber auch abgeklärt und elaboriert.


Hingehört: Placebo – „Meds“ 7

Im Reich der manischen Melancholiker haben Placebo innerhalb von zehn Jahren einen beachtlichen Status erreicht. Mit „Meds“ wollen sie trotzdem wieder wie Newcomer klingen.


Hingehört: The Cranberries – „No Need To Argue“ 4

Künstler The Cranberries Album No Need To Argue Label Island Erscheinungsjahr 1994 Bewertung ***1/2 Eine organische Entwicklung nennt man so etwas wohl. Das Cover ist gegenüber dem Debüt nur leicht modifiziert, und das gilt auch für die Musik. Noch immer sind die Songs der Cranberries fest im Boden verankert, noch […]


The Cure – „Friday I’m In Love“ 1

Eine Single wie eine Glückspille: Wenn es aber Montag ist (und schließlich ist es fast immer Montag) und man Liebeskummer hat (und schließlich hält Herzschmerz viel länger als Verliebtsein), dann ist es gut, wenn man „Friday I´m In Love“ im Plattenschrank weiß.


Hingehört: The B-52s – „Good Stuff“ (Single)

Künstler B-52´s Single Good Stuff Label Reprise Erscheinungsjahr 1992 Bewertung *** Bomm bomm. Bomm bomm bomm bomm. Wie muss eine Band drauf sein, die eine Single so beginnen lässt? Gut. Wie die Album-Version ist auch dieser Single-Edit von Don Was produziert, der Ausschnitt gewinnt aber durch seine Verkürzung, wird kompakter. […]