Ulrich Thomsen


Lulu & Jimi

Einen Film wie „Lulu & Jimi“, voller Stil und Fantasie, hat man selten gesehen, erst recht nicht in Deutschland.

Lulu (Jennifer Decker) brennt mit Jimi (Ray Fearon) durch.

Die Ehe mit Leonhard (Tobias Moretti) frustriert Anja (Jessica Schwarz).

Draufgeschaut: Der Liebeswunsch

Film Der Liebeswunsch Produktionsland Deutschland Jahr 2006 Spielzeit 112 Minuten Regie Torsten C. Fischer Hauptdarsteller Jessica Schwarz, Ulrich Thomsen, Barbara Auer, Tobias Moretti Bewertung **1/2 Worum geht’s? In den Semesterferien soll die Studentin Anja das Haus von Jan und Marlene, einem Arztehepaar, hüten. Dabei lernt sie Leonhard kennen, einen Freund […]


Draufgeschaut: Entführt

Die 13-jährige Hannah wird entführt. Ohne es zu wissen, steht sie im Zentrum eines Komplotts. „Entführt“ ist ein ungewöhnlicher Thriller, der wunderbar zwischen denkbar harmlos und unheimlich bedrohlich balanciert.

Liane Bergmann (Nina Kunzendorf) hofft, dass Kommissar Danner (Heino Ferch) ihre entführte Tochter findet.

Louis Salinger (Clive Owen) und Eleanor Whitman (Naomi Watts) sind den kriminellen Geschäften einer Bank auf der Spur.

Draufgeschaut: The International

„The International“ führt die Allmacht der Finanzmäkte mit vielen spannenden Momenten, spektakulären Schauplätzen, guten Actionsequenzen und einer stimmigen Atmosphäre vor.


Blueprint

Iris ist eine gefeierte Musikerin und will sich klonen lassen: Auch dank Franka Potente wird „Blueprint“ ein auf zwei Ebenen eindrucksvolles Drama.

Iris (Franka Potente) vererbt ihr Talent an ihre Tochter. Kein Wunder, denn die ist ihr Klon.