USA


Draufgeschaut: Der Manchurian Kandidat

Die Experten sind sich einig: Raymond Shaw ist ein politischer Senkrechtstarter, vielleicht sogar der nächste US-Präsident. Einer seiner ehemaligen Kameraden aus der Army hat allerdings den Verdacht, dass hinter dem Aufstieg eine Verschwörung steckt. „Der Manchurian Kandidat“ erzählt diese Geschichte – und zeigt zudem die Paranoia der USA nach 9/11.

Major Marco (Denzel Washington, links) glaubt, ein Komplott um seinen Ex-Kameraden Raymond Shaw (Liev Schreiber) aufgedeckt zu haben.

Obamas hollywoodreife Wahlwerbung

Wenn man es nüchtern betrachtet, ist es ein Rückblick, eine Chronologie. Barack Obama hat ein 17 Minuten langes Video ins Netz gestellt, eine Bilanz der wichtigsten Stationen seiner Amtszeit. Doch der selbstbewusste Ton, die beeindruckenden Bilder und die Unterstützung durch reichlich Prominenz geben ein ganz anderes Signal: Ab jetzt machen […]

Der richtige Mann für die Krise - diese Botschaft vermittelt Barack Obama in seiner Wahlwerbung. Foto: http://www.whitehouse.gov

Rafe (Ben Affleck, rechts) und Danny (Josh Hartnett) sind Piloten mit ganzem Herzen.

Pearl Harbor

„Pearl Harbor“ in einem Satz: Zu Anfang viel Patriotismus, in der Mitte viel Sentimentalität und am Ende viel Action.


Alex Krieger – die letzte deutsche Hoffnung

Deutschland ist raus. Die Halbfinals gehen heute ohne das DFB-Team über die Bühne. Eine kleine deutsche Hoffnung gibt es trotzdem noch bei der Frauenfußball-WM: Alex Krieger. Sie spielt für die USA – hat aber Deutschland im Herzen. Die 26-Jährige kommt zwar aus Virginia. Aber die Abwehrspielerin hat nicht nur deutsche […]


Nach dem Absturz ihres Hubschraubers sitzen die US-Soldaten in der Falle.

Draufgeschaut: Black Hawk Down

Film Black Hawk Down Produktionsland USA Jahr 2001 Spielzeit 142 Minuten Regie Ridley Scott Hauptdarsteller Josh Hartnett, Ewan McGregor, Sam Shepard, Orlando Bloom Bewertung **** Worum geht’s? Spezialeinheiten der US-Armee sollen den UN-Einsatz in Somalia im Jahr 1993 unterstützen und mehrere Mitglieder des Kabinetts eines Kriegsverbrechers entführen. Doch aus dem […]


Dave

Ein Doppelgänger soll den Job des US-Präsidenten übernehmen und ist plötzlich beliebter als das Original. „Dave“ führt mit viel Witz und starker Besetzung das Pathos und die Verlogenheit von Politikerreden vor.

Dave Kovic (Kevin Kline) wird von allen für den US-Präsidenten gehalten.

John Rambo (Sylvester Stallone) findet sich nach seiner Rückkehr aus Vietnam nicht mehr zurecht.

Draufgeschaut: Rambo 1

Film Rambo Originaltitel First Blood Produktionsland USA Jahr 1982 Spielzeit 92 Minuten Regie Ted Kotcheff Hauptdarsteller Sylvester Stallone, Richard Crenna, Brian Dennehy Bewertung **** Worum geht’s? Sheriff Will Teasle will in seiner Stadt keine Störenfriede. Deshalb verhaftet er John Rambo, den er für einen Landstreicher hält. Als der schweigsame Fremde, […]


Jack Ryan (Ben Affleck, rechts) und William Cabot (Morgen Freeman) arbeiten für die CIA.

Draufgeschaut: Der Anschlag 1

In Russland tritt ein neuer Präsident sein Amt an, die USA sind argwöhnisch, es droht eine Eskalation. Genauso gewöhnlich wie die Story wirkt zunächst auch die Umsetzung von „Der Anschlag“. Zum Glück kommt dann aber Selbstironie hinzu.


Hingehört: Stax 50th Anniversary Celebration 2

Künstler Diverse Album Stax 50th Anniversary Celebration Label Concord Music Erscheinungsjahr 2007 Bewertung **** Wenn man heute von „Soul“ spricht, dann ist das meist nur ein großes Missverständnis. Sarah Connor denkt, sie mache Soul. Amazon verramscht für 5,99 Euro eine Doppel-CD namens Best Of Body And Soul, auf der sich […]

Schwarz-weiß ist das Logo von Stax. Und die Arbeitsweise.

The Pacific zeigt einen Krieg ohne Erbarmen - auf erbarmungslose Weise.

The Pacific

„The Pacific“ begleitet drei US-Marines bei ihren Kämpfen auf verschiedenen Pazifik-Inseln, beginnend im Jahr 1941. Die zehnteilige Serie, produziert von Steven Spielberg, zeigt damit vor allem für europäische Zuschauer: Der eigentliche Zweite Weltkrieg fand für die USA in Asien statt.


Die besten Zitate aus „The Pacific“ 1

The Pacific (von den Machern von Band Of Brothers, produziert unter anderem von Steven Spielberg und Tom Hanks) wurde nicht nur mit einem Emmy als beste Miniserie ausgezeichnet. Das zehnteilige Kriegsepos wurde auch auf Kabel 1 zu einem veritablen Erfolg. Jetzt gibt es The Pacific auf DVD – fast zehn […]


Für den Erzähler wird der 4. Juli zum Versuch der Feier inmitten des Niedergangs.

Durchgelesen: Richard Ford – „Unabhängigkeitstag“

Autor Richard Ford Titel Unabhängigkeitstag Verlag BVT Erscheinungsjahr 1995 Bewertung ***1/2 Frank Bascombe ist vielleicht der Prototyp unserer Zeit. Er ist verloren, ohne Heimat, ohne Lebensentwurf. Trotzdem schlummern in ihm ganz viele Ideale, Hoffnungen, Prinzipien. Mit kruden Ideen – und ganz ohne Gott – versucht er, in dieses Durcheinander eine […]


Draufgeschaut: Geboren am 4. Juli

Tom Cruise als Vietnam-Veteran – mit dieser Idee kommt „Geboren am 4. Juli“ tatsächlich durch, auch dank vieler sehr intensiver Szenen.

Ron Kovic (Tom Cruise) ist stolz auf sein Land - auch nach dem Vietnamkrieg.