Wirtschaft


Schlicht pervers

Man kann das nur pervers nennen: Kurz vor Heiligabend erfahren ein paar tausend Mitarbeiter von BMW, dass sie um ihre Arbeitsplätze bangen müssen. Und die Börse quittiert diese Ankündigung des Unternehmens prompt mit einem satten Kurssprung. Während die einen um ihre Existenz fürchten, machen die anderen damit ihren Reibach. Und […]


Zum Haareraufen

Die gängige Praxis bei Manager-Abfindungen ist für die meisten Normalverdiener schlicht zum Haareraufen. Beispiel Citigroup: Als deren Chef Charles Prince unlängst die größten Verluste der US-Großbank seit 93 Jahren verkünden musste, waren seine Tage gezählt. Doch der Abschied wird ihm nicht nur mit 40 Millionen Dollar versüßt: Prince bekommt fünf […]


Stumpfe Schwerter

Wieder einmal hat sich Alois Rhiel in vorderster Front gegen die deutschen Stromriesen positioniert. Schon längst hat sich der ehemalige Fuldaer Oberbürgermeister als Hoffnungsträger all derer etabliert, die unter immer weiter steigenden Strompreisen leiden. Nun will Hessens Wirtschaftsminister den Feldzug in den Bundesrat tragen und dort für die Umsetzung seiner […]


Jedes Maß verloren

Die Parallelen sind unverkennbar: Eine kleine Berufsgruppe probt den Aufstand. Die Forderungen scheinen für Außenstehende anmaßend. Und die Leidtragenden der Auseinandersetzung sind in erster Linie die Kunden, deren Mobilität eingeschränkt wird. Was die Lokführergewerkschaft GDL derzeit durchzieht, erinnert stark an das Gebaren der Lufthansa-Piloten vor sechseinhalb Jahren. Auch die fühlten […]


Keine Sonderrolle

In Deutschland hat ein Bewusstseinswandel eingesetzt. Zumindest, wenn es um die Ernährung geht, kann von „Geiz ist geil“ keine Rede mehr sein. Das belegen Studien von Marktforschern ebenso wie aktuelle Umfragen. Immer mehr Verbraucher stellen sich die Frage, was ihnen gute und gesunde Lebensmittel wert sein sollten. Die jüngsten Gammelfleisch-Skandale […]


Leben auf Pump

Die Wirtschaft scheint verrückt zu spielen. Obwohl die Hurrikan-Saison bisher eher ruhig verlief und die Opec-Staaten gerade die Förderquote erhöht haben, übersteigt der Ölpreis erstmals die 80-Dollar-Marke. Auch der Euro eilt von Rekord zu Rekord. Die Notenbanken fahren einen Schlingerkurs: Weder Ben Bernanke in den USA noch Jean-Claude Trichet in […]


Skandalöse Zahlen

Vor der Erholung im Urlaub kommt der Stress auf der Autobahn. Jahr für Jahr bewahrheitet sich diese Regel und stellt die Nerven der Autofahrer auf eine harte Probe. Allein im vergangenen Jahr summierten sich die Staus in Deutschland während der Ferienzeit laut ADAC auf eine Länge von 13.850 Kilometer – […]


Federn gelassen

Zehn Monate lange Diskussionen, sechs Wochen Streik, zuletzt ein sieben Tage und Nächte währender Verhandlungsmarathon: Der Streit um die Auslagerung von 50.000 Stellen bei der Telekom hat Spuren hinterlassen. Von einem strahlenden Gewinner kann keine Rede sein. Sowohl das Bonner Unternehmen als auch die Gewerkschaft Verdi haben Federn gelassen. Das […]


Knietief im Sumpf

Als vor drei Jahren bei Siemens ein Nachfolger für Vorstandschef Heinrich von Pierer gesucht wurde, gab es vier potenzielle Nachfolger: Die Zentralvorstände Johannes Feldmayer, Thomas Ganswindt, Heinz-Joachim Neubürger und Klaus Kleinfeld wurden als Kronprinzen gehandelt. Inzwischen gilt Neubürger als eine Schlüsselfigur der Korruptionsaffäre in der Com-Sparte. Ganswindt saß wegen des […]


Mogelpackung

Alle Warnungen von Experten hinsichtlich des Klimawandels lassen nur einen Schluss zu: Die Zeit drängt. Wer in der Zukunft steigende Meeresspiegel, Monsterstürme oder Dürreperioden verhindern will, muss jetzt handeln. Und dabei gehört alles auf den Prüfstand. Die Politik hat sich in den vergangenen Wochen beinahe überschlagen mit Vorschlägen, um solche […]


Piech am Steuer

Der eine oder andere Champagner-Korken wird gestern in Zuffenhausen geknallt haben. Denn für Porsche war es ein Glückstag. Nicht nur, dass der Europäische Gerichtshof im Sommer aller Voraussicht nach das VW-Gesetz zu Fall bringen und dem Sportwagenbauer damit den Einfluss in Wolfsburg einräumen wird, der dem finanziellen Engagement von Porsche […]


Kriegserklärung

José Manuel Barroso wandelt auf den Spuren von Hugo Chavez. Einen Tag, nachdem der Präsident Venezuelas angekündigt hat, einen großen Stromversorger des Landes zu verstaatlichen, lässt nun der Präsident der EU-Kommission die Bombe platzen: Das beste für den Wettbewerb auf dem europäischen Energiemarkt wäre es, Erzeuger und Verteiler zu trennen. […]


Die beste Lösung

Eine satte Rendite: Nicht einmal eine Milliarde Euro bezahlte Haim Saban vor dreieinhalb Jahren für die Aktienmehrheit an Pro Sieben Sat 1. Nun verkaufte er Deutschlands größten TV-Konzern für mehr als das dreifache. Der US-Investor hat seinen Schnitt gemacht. Doch sein Einstieg hat sich auch für das Münchner Unternehmen ausgezahlt: […]


Recht zu verkaufen?

Es schien ein Tag zu werden, an dem die Moral siegt. Siemens, wohl geplagt vom schlechten Gewissen (und den Negativ-Schlagzeilen um die Finanzaffäre) stockte die Hilfe für seine ehemaligen Mitarbeiter auf, denen nach der Pleite von Ben-Q Mobile die Arbeitslosigkeit droht. Die Allianz beugte sich dem öffentlichen Druck und gestaltet […]


Ein 20-Milliarden-Euro-Markt

Den Bürostuhl, auf dem Ulrich Theis sitzt, hat er nicht selbst ausgesucht. Auch sein Arbeitgeber, die Stadt Gladbeck, hatte keinen Einfluss auf die Maserung der Schreibtische oder das Design der Tapete. Mobiliar und Inneneinrichtung stellt der Baukonzern Hochtief. Denn der hat das neue Verwaltungsgebäude errichtet und wird es in den […]