Monatliche Archive: Oktober 2006


„Kontor – House Of House“

Der Sampler „Kontor: House Of House“ liefert in zweieinhalb Stunden einen Überblick über die Trends des Genres, von Detroit bis nach Frankreich,


Ein 20-Milliarden-Euro-Markt

Den Bürostuhl, auf dem Ulrich Theis sitzt, hat er nicht selbst ausgesucht. Auch sein Arbeitgeber, die Stadt Gladbeck, hatte keinen Einfluss auf die Maserung der Schreibtische oder das Design der Tapete. Mobiliar und Inneneinrichtung stellt der Baukonzern Hochtief. Denn der hat das neue Verwaltungsgebäude errichtet und wird es in den […]


Ein Fiasko

Die vorläufige Bilanz der Erntehelferregelung ist desaströs: Ein Zehntel der bisherigen Saisonarbeiter sollte in diesem Jahr durch Arbeitslose ersetzt werden, hatten Agrarminister Horst Seehofer und Arbeitsminister Franz Müntefering vereinbart. Statt untätig herumzusitzen, könnten die Erwerbslosen genauso gut bei Obsternte, Weinlese und Spargelstechen mittun, war ihr vordergründig einleuchtender Gedanke. Doch das […]


Hingehört: Nate James – „Set The Tone“

Künstler Nate James Album Set The Tone Label Edel Erscheinungsjahr 2006 Bewertung **1/2 Knapp acht Minuten lang ist Set The Tone eine Verheißung. Der in den USA geborene, inzwischen aber in Großbritannien tätige (und äußerst beliebte) Nate James klingt da beinahe wie jemand, der den Soul von Stevie Wonder, das […]


Hingehört: Gus Black – „Autumn Days“

Ein beinahe rein akustisches, quasi Live-Album legt Gus Black mit dem Official Bootleg von „Autumn Days“ vor. Das ist nicht immer zwingend, aber stets geschmackvoll. Und wird besonders spannend, wenn es an die Coverversionen geht.


Selbstbedienung

Für das nächste Jahr haben die Ministerpräsidenten endlich eine Reform der GEZ-Gebühr versprochen. Höchste Zeit: Als 1976 das noch heute gültige System der Finanzierung eingeführt wurde, gab es weder Videotext noch Privatsender, weder Internet noch UMTS-Handys. Eine Neuregelung ist somit schon aufgrund der technologischen Entwicklung überfällig. Die Entscheidung der Länder, […]


Hingehört: Ben Folds – „Supersunnyspeedgraphic“ 2

Künstler Ben Folds Album Supersunnyspeedgraphic Label Sony Erscheinungsjahr 2006 Bewertung ***1/2 Man darf sich fragen, was das zu bedeuten hat. Wenn Künstler ein Werk vorlegen, um es dann wenig später selbst wieder zu verändern, zu hinterfragen, zu erweitern. Es mag der Versuch sein, das eigene Schaffen aktuell zu halten. Vielleicht […]


Wohlstand von unten 1

Liest man die aktuellen Schlagzeilen zu Siemens, zur Bahn oder zu Airbus, dann scheint das nicht zusammenzupassen: Wirtschaft und Frieden. Dennoch hat gestern ein Unternehmer, sogar ein Bankier, den Friedensnobelpreis erhalten. Das ist nicht nur eine faustdicke Überraschung, sondern auch eine goldrichtige Entscheidung. Das norwegische Komitee richtet damit den Blick […]


Lebst du schon?

Lifestyle. Das klingt nach dem letzten Schrei, flippig, grell und bunt. Nicht gerade die Eigenschaften, die man mit Volvo verbindet. Dennoch: Volvo ist nicht einfach irgendeine Automarke. Was sonst eigentlich nur auf Sportwagenhersteller zutrifft, kann man auch von den Schweden sagen: Volvo fahren ist ein Lebensgefühl. Es steht für das […]