Monatliche Archive: Februar 2013


Licht haben die Shout Out Louds zum Leitmotiv von "Optica" gemacht.

Shout Out Louds – „Optica“

Ein Konzeptalbum über das Licht haben die Shout Out Louds mit „Optica“ gemacht. Die Platte scheint aber noch ein Leitmotiv zu haben: Selbstvertrauen.


Draufgeschaut: After The Sunset

Sehr schöne Menschen liefern sich in „After The Sunset“ vor sehr schönen Hintergründen sehr schlaue Dialoge. Das ist altmodisch, aber unterhaltsam.

Die Meisterdiebe Max (Pierce Brosnan) und Lola (Salma Hayek) wollen sich zur Ruhe setzen.

Foxygen klingen so, wie man sich früher die Zukunft vorgestellt hat.

Foxygen – „We Are The 21st Century Ambassadors Of Peace & Magic“

Dass Foxygen aus L.A. in der Gegenwart leben, merkt man auf ihrem zweiten Album erst bei genauer Betrachtung. Das Hören dieser Platte ist wie das Anschauen von alten Science-Fiction-Filmen, in denen man sehen kann, wie sich die Menschen früher das 21. Jahrhundert vorgestellt haben.


HipHop ohne Rap - so kann man das Rezept von Dobie verstehen.

Hingehört: Dobie – „We Will Not Harm You“

Künstler Dobie Album We Will Not Harm You Label Big Dada Erscheinungsjahr 2013 Bewertung *** Bass und Kunst. HipHop und Instrumentals. Elektronik und Seele. Es gibt eine Menge Begriffe, die (zumindest auf den ersten Blick) nicht zusammen passen, wenn man sich mit dem Werk von Dobie beschäftigt. Doch We Will […]


Das A-Team

Im Vergleich zur legendären Fernsehserie bietet die Kino-Adaption von „Das A-Team“ mehr Sprüche und mehr Action. Aber leider auch viel weniger Charme.

Das A-Team wird bei einer Mission im Irak reingelegt.

Durchgelesen: Susanne Schmidt – „Das Gesetz der Krise“ 1

Autor Susanne Schmidt Titel Das Gesetz der Krise Verlag Droemer Erscheinungsjahr 2012 Bewertung *** So weit ist es also gekommen. Wirtschaftsexperten schreiben Bücher, in denen sie die Banken, die Märkte und das absolute Gewinnstreben brandmarken. Susanne Schmidt ist eine solche Expertin. Die promovierte Nationalökonomin hat zwanzig Jahre lang in leitender […]

Zusammenhänge und Lösungen zeigt Susanne Schmidt in "Das Gesetz der Krise" auf.

Interview mit Shout Out Louds 1

Dear English speaking fans! An English version of this Interview with Bebban Stenborg is available here. Viel höflicher könnte Bebban Stenborg in diesem Gespräch nicht mehr sein. Als sie ein paar Mal meine Frage nicht gleich richtig hört (was wahrscheinlich an meinem Telefon liegt), entschuldigt sie sich tausendfach, unter anderem […]


Interview with Shout Out Louds 1

Bebban Stenborg is one of the most polite musicians I ever spoke to. When the phone is not working properly (which is probably down to my crappy headset), she takes all the blame, claiming that she “is deaf anyway” and probably not able to hear my questions because of that. […]

Astronomie ist eines der wichtigsten Themen auf der neuen Platte der Shout Out Louds. Foto: Shout Out Louds/Frode & Marcus

Draufgeschaut: Auslandseinsatz

Eigentlich soll die Bundeswehr-Truppe in Afghanistan nur humanitäre Hilfe leisten, dann gerät sie mitten hinein in den Konflikt zwischen US-Army und Taliban. „Auslandseinsatz“ funktioniert dank guter Schauspieler, guter Kenntnis des Konflikts und der Weigerung, Gut und Böse zu benennen.

In einem afghanischen Dorf soll die Bundeswehr Aufbauhilfe leisten.