Tägliche Archive: 11. April 2015


Joris – „Hoffnungslos Hoffnungsvoll“

Wenn man schon ein Philipp-Poisel-Trittbrettfahrer sein möchte, sollte man ein wenig subtiler vorgehen als Joris. Sein Debütalbum setzt auf Sensibilität im Hau-Ruck-Verfahren.

Nett, aber ein bisschen schlicht ist das Debüt von Joris.