At The Zoo: Die besten (und schlechtesten) Bands mit Tiernamen 1


Zunächst mal etwas Allgemeines vorweg: Tiere kann ich nicht leiden. Aber es ist erstaunlich, wie viele Bands sich nach dem Viehzeug benannt haben. Hier die besten von ihnen und noch eine Auswahl an besonders obskuren Beispielen.

Die 40 besten Recording Artists, in deren Name Tiere vorkommen:

1. The Beatles
2. Sheryl Crow
3. Pet Shop Boys
4. The Byrds
5. Counting Crows
6. Dinosaur Junior
7. Eels
8. T. Rex
9. The Monkees
10. Echo & the Bunnymen
11. Seahorses
12. Buffalo Springfield
13. The Animals
14. The Yardbirds
15. Tortoise
16. Buffalo Tom
17. Bee Gees
18. Dog Eat Dog
19. Gorillaz
20. Fischmob

21. Lovebugs
22. Jayhawks
23. Def Leppard
24. Super Furry Animals
25. International Pony
26. The Eagles
27. Sparklehorse
28. Black Crowes
29. Grant Lee Buffalo
30. Hootie & The Blowfish

31. The Turtles
32. Seal
33. Iron Butterfly
34. Rainbirds
35. Lassie Singers
36. 16 Horsepower
37. Eagle-Eye Cherry
38. 22 Pistepirkko
39. Lambchop
40. Whale

Die zehn schlechtesten Recording Artists, in deren Name Tiere vorkommen:

1. Wolfsheim
2. Pantera
3. Bloodhound Gang
4. Scorpions
5. Guano Apes
6. Bananafishbones
7. Fury In The Slaughterhouse
8. Cucumber men
9. Der Wolf
10. Skunk Anansie

40 weitere Recording Artists mit lustigen Tiernamen (alle diese Formationen haben tatsächlich irgendwann unter diesen Namen Platten veröffentlicht):

1. The Secret Goldfish
2. The squirrel nut zippers
3. Dackelblut
4. Butterflies of love
5. Llama Farmers
6. Ass Ponys
7. Motorsheep
8. Giant Ant Farm
9. Flying pigs
10. Groop Dogdrill
11. Scottsville Squirrel Barkers
12. Schwanensee
13. Fat Possum
14. Bright Blue Gorilla
15. The Hamsters
16. Jesus Lizard
17. Die Krähen
18. Animals that swim
19. Fred Eaglesmith & the flying squirrels
20. Reindeer section
21. Donna the buffalo
22. Pluto monkey
23. Shopmouse
24. Modest Mouse
25. Schweinehund
26. Die like a dog quartet
27. Soulfly
28. The Detroit Cobras
29. Space Monkeys
30. Hunting cows
31. Dauerfisch
32. Bitch and animal
33. Rhinoceros
34. Tigerbeat
35. Hammerhai
36. Pedro the lion
37. Bronco Bullfrog
38. The Oysterband
39. Mountain goats
40. The Chameleons


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Gedanke zu “At The Zoo: Die besten (und schlechtesten) Bands mit Tiernamen