Interviews

Interviews aus Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft.


Interview mit Arjen Robben

Deutschlands Fußballer des Jahres ist er nach einer bärenstarken Debütsaison bereits. Im Juli hätte er auch holländischer Nationalheld werden können, wenn er die Niederlande im WM-Finale gegen Spanien auf die Siegerstraße geschossen hätte. Wie sehr die vergebene Chance noch immer an ihm nagt, wie er die Rivalität zwischen Deutschland und […]

Mainz und Dortmund beeindrucken den Niederländer in der aktuellen Saison bisher am meisten.

Nach Noten der beste Stürmer der Bundesliga: Stefan Kießling.

Interview mit Stefan Kießling 1

Kein deutscher Stürmer machte 2009/10 mehr Tore als Stefan Kießling. Und kein anderer Angreifer in der Bundesliga bekam so gute Noten wie der Shootingstar von Bayer Leverkusen. Im Interview verrät Kießling, warum er sich trotzdem nicht darüber aufregt, bei der WM nur 24 Minuten gespielt zu haben. Und warum er […]


Interview mit Sami Hyypiä

Gerade komme ich zurück aus Leverkusen, wo ich Sami Hyypiä als news.de-Star der Saison und besten Abwehrspieler der vergangenen Spielzeit geehrt habe. Im Training war er übrigens erstaunlich laufstark – und danach ein sehr sympathischer Interviewpartner. Wir nahmen auf der Trainerbank Platz und der 36-jährige Finne erzählte mir, warum man […]

Sami Hyypia freute sich über den Pokal als bester Verteidiger der Saison 20009/10.

Interview mit Willi Lemke

Wieder einmal war die Leipziger Buchmesse bevölkert von irren Typen in Goth-Kostümen und kleinen Mädels in Manga-Make-Up. Und natürlich von reichlich Promis, die über ihre Bücher sprechen wollten. Ich habe Ex-Fußballmanager und Ex-Bildungspolitiker Willi Lemke getroffen, der gerade ein Buch über ein Versöhnungsprojekt in Afrika geschrieben hat. Gesprochen haben wir […]


Interview mit Steffen Freund

Der Trikottausch nach dem Spiel erfreut nicht nur die Freunde (und Freundinnen) von gestählten Oberkörpern. Auch für die Spieler ist es ein wichtiges Ritual. Ich habe Ex-Profi Steffen Freund (Kaiserslautern, Dortmund, Tottenham) gefragt, welches sein liebstes Souvenir ist. Und ob der Zeugwart schimpft, wenn die halbe Mannschaft oben ohne in […]


Interview mit Christian Führer

Wenn überhaupt jemand von sich behaupten kann, er habe die Mauer zum Einsturz gebracht, dann ist er es: Christian Führer, ehemaliger Pfarrer der Leipziger Nikolaikirche. Seine Gemeinde war die Keimzelle für die Friedliche Revolution. Ich habe ihn 20 Jahre nach dem Beginn der Montagsdemos dort getroffen und festgestellt: Auch in […]


Interview mit Michael Stürmer

Kaum einer kennt sich in der jüngeren deutschen Geschichte so gut aus wie Michael Stürmer. Er hat 30 Jahre als Professor gelehrt, Kanzler Kohl beraten und schreibt nun für die „Welt“. Ich habe mit ihm über 60 Jahre Bundesrepublik gesprochen. Und festgestellt: Der Mann, der sich bestens mit der Vergangenheit […]


Interview mit Roland Koch

Seit zehn Jahren regiert Roland Koch (CDU) in Hessen – ein Jubiläum, das viele dem konservativen Vordenker und Lautsprecher nicht mehr zugetraut hatten. Sah es doch zwischenzeitlich so aus, als sei er längst weg vom Fenster, bis sich die Ypsilanti-SPD selbst ein Bein stellte. Ich habe mit dem Ministerpräsidenten über […]


Interview mit Peter Schaar

Er ist Deutschlands oberster Datenschützer. Und in Zeiten, in denen Mitarbeiter ausspioniert werden, der Innenminister immer aggressiver den Kampf gegen den Terror betreiben will und an Flughäfen bald Nacktscanner stehen sollen, ist Peter Schaar gefragter denn je. Ich habe mit ihm über die drängendsten Probleme beim Datenschutz gesprochen – und […]


Interview mit Roland Koch

Ein bisschen hat der Termin Symbolcharakter. Roland Koch kommt gerade aus Berlin, wo der hessische Ministerpräsident den Dalai Lama zu Bundeskanzlerin Angela Merkel begleitet hat. Als nächstes steht ein Treffen mit seinem niedersächsischen Amtskollegen Christian Wulff an, bei dem es unter anderem um eine bessere Zusammenarbeit der Landespolizeien gehen wird. […]


Interview mit Hans-Peter Dürr

Für einen Kernphysiker ist Hans-Peter Dürr enorm bekannt. Das liegt nicht nur an seiner wissenschaftlichen Karriere als Heisenberg-Schüler und Leiter des Max-Planck-Instituts. Es liegt vor allem an seinem gesellschaftlichen und politischen Engagement. Beim ersten Fuldaer Zukunftssalon setzte er sich für ein neues Erkennen der Welt, in der wir leben, und […]


Interview mit Renate Künast

Die Fraktionsvorsitzende Renate Künast (50) wurde bei der Bundesdelegiertenversammlung in Köln erneut in den Parteirat der Grünen gewählt. Im Gespräch zieht sie eine Bilanz des Parteitags und blickt voraus. Frage: Die Grünen präsentieren sich auf diesem Parteitag als das ökologische Original. Wie grün sind denn Ihrer Ansicht nach inzwischen die […]


Interview mit Wendelin Wiedeking

Unternehmenschefs sind gemeinhin nicht allzu beliebt. Sie streichen Jobs, sie erhöhen Preise, sie schließen Werke. Bei Wendelin Wiedeking, dem Vorstandsvorsitzenden von Porsche, ist das anders. Mit Gewinnmaximierung, Lohndumping oder gar Heuschreckenmentalität würde man ihn nie in Verbindung bringen. Wiedeking gilt aus kompetent, gar als populär. Der gebürtige Westfale weiß darum, […]


Interview mit Reinhard Bütikofer

Der Untersuchungsausschuss zur BND-Affäre muss und wird nach Ansicht von Reinhard Bütikofer kommen. Dem Bundesvorsitzenden der Grünen geht es dabei ums Prinzip – sowohl was die Einhaltung der Menschenrechte angeht als auch hinsichtlich der Rolle der Opposition im Bundestag. Im Gespräch zieht er außerdem nach sieben Jahren rot-grüner Regierung Bilanz, […]


Interview mit Hermann Otto Solms

„Acht Prozent plus“ strebt Hermann Otto Solms (64) als Ergebnis für die FPD bei der für den 18. September angesetzten Neuwahl des Bundestags an. Im Gespräch äußert sich der finanzpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Bundestag zu Köhlers Entscheidung, der Linkspartei und der Finanzpolitik einer schwarz-gelben Regierung. Frage: Bundespräsident Horst Köhler […]