Die 50 besten Songtitel des Jahres 2020


Clipping Neve Campbell

Clipping haben es nicht ganz auf Platz 1 geschafft. Foto: Sub Pop / Cristina Bercovitz

Wo andere Redaktionen, Portale oder Blogger ihre Jahrescharts mit den besten Alben, größten Songs oder spektakulärsten Videos 2020 machen (oder diesmal auf eine Reihenfolge verzichten und stattdessen seltsame Cluster bilden wie Bandcamp), bleibt Shitesite schon seit Jahren gerne an der Oberfläche. Es ist schöne Tradition, dass hier nicht die Inhalte bewertet werden, sondern nur das Etikett, genauer gesagt: der Songtitel. Im großen Meer der neuen Musik (alleine bei Spotify wuchs der Bestand anno 2020 um mehr als 10 Millionen Songs) sind ja erfreulicherweise immer ein paar Stücke dabei, die einen witzigen, provokanten oder sonstwie originellen Titel haben. Solche werden hier prämiert. Wie in den Vorjahren geschieht das ganz unabhängig davon, ob das dazugehörige Lied etwas taugt oder nicht.

2020 wäre die Versuchung natürlich groß gewesen, den Titel des einen oder anderen Tracks aus der Pandemie-Perspektive zu betrachten, die oftmals für eine ungeahnte neue Bedeutung sorgt. Das hat Shitesite mit den 400 besten Corona-Songtiteln aber an anderer Stelle schon getan. Ganz frei von Covid-19-Einfluss sind indes auch die besten Songtitel des Jahres 2020 nicht geblieben, und so ist die Liste ein wenig düsterer geworden als sonst. Here we go.

Platz Titel Interpret Album Begründung
1 Romance, Eh Blossoms Foolish Loving Spaces Das Leid von Milliarden Menschen (und Millionen Songs) in neun Buchstaben und zwei Satzzeichen.
2 96 Neve Campbell clipping. Feat. Cam & China Visions of Bodies Being Burned Teen-Horror-Heldinnen müssen mehr besungen werden.
3 Tirpitz Heaven Shall Burn Of Truth and Sacrifice Preußische Großadmirale meinetwegen auch.
4 Tom’s Still Waiting The Somnambulist Hypermnesiac Tom Waits wird da wahrscheinlich zustimmen.
5 Sanifair Millionär Blond Martini Sprite Noch nie klangen Autobahntoiletten so glamourös.
6 Juliefuckingette Stephen Malkmus Traditional Techniques Was für ein schönes Kompliment in diesem Schimpfwort stecken kann.
7 I Only Drink When I’m Drunk BC Camplight Shortly After Takeoff Klingt nach einem überzeugenden Konzept.
8 Lockdown Holiday TV Smith Lockdown Holiday Man muss es nur positiv sehen.
9 Gegenwartsbewältigung AnnenMayKantereit 12 Passt ja irgendwie für jedes Lied (nicht nur von ihnen).
10 I Want To Be In The Mafia BC Camplight Shortly After Takeoff Klare Karrierepläne sind hilfreich.
11 Wir lieben uns und bauen uns ein Haus The Screenshots 2 Millionen Umsatz mit einer einfachen Idee Klingt wie eine Horrorvision.
12 Live Fast Die Slow Black Lips Sing In A World That’s Falling Apart Könnte eine Folge dieser Berufswahl sein.
13 Lied gegen Kiffer Antilopen Gang Abbruch Abbruch Das wird aber auch Zeit.
14 Säg meinen Kopf auf saug das Blut ab AB SYNDROM Frontalcrash Es darf auch mal drastisch sein.
15 Samenstau auf der Pimmelparade Friedemann Weise Das Weise Album Es darf auch mal albern sein.
16 What’s Wrong With A Straight Up Love Song Peter Broderick Blackberry Es darf auch mal offensichtlich sein.
17 Ich hab mit dem Money getalked Haiyti Sui Sui Nächstes Mal: schönen Gruß!
18 Murphy’s Law Roisin Murphy Roisin Machine Weil sie’s kann.
19 Wrote Some Songs Porches Ricky Music Das ist hilfreich im Musiker-Geschäft.
20 No One Can Be Nowhere Sparta Trust The River Scheint mir physikalisch zutreffend zu sein.
21 American Crisis Bob Mould Blue Hearts Korrekte Diagnose.
22 Makeout Interlude Diet Cig & Christopher Daly Do You Wonder About Me? Man muss ja auch an die Bedürfnisse des Publikums denken.
23 Vagina Police Dream Nails Dream Nails Auch die Sicherheitsbehörden brauchen mehr Diversität.
24 I Was a Teenage Teenager Green Day Father Of All… We’ve all been there…
25 Ticket hier raus Tarek K.I.Z Golem – Ralph Heidel Rework Haben sich 2020 bestimmt viele gewünscht.
26 Worst Type of Best Possible Biffy Clyro A Celebration of Endings Unglück im Glück.
27 This Won’t End Well Uniform Shame Vielleicht eine gute Zusammenfassung des Jahres.
28 Pepsi und Basmatireis Antilopen Gang Adrenochrom Angeblich werden im Internet ja Rezept-Tipps gesucht.
29 L Is for Lose All We Are Providence Danke für den Hinweis.
30 Was denkst du über mich Albrecht Schrader Diese eine Stelle Gute Frage.
31 Become a Mountain Dan Deacon Mystic Familiar Vielleicht ist das ja die Lösung.
32 Password to My Soul Bob Mould Blue Hearts Wahrscheinlich nicht „12345“.
33 Carnivore Body Count Carnivore Menschen gehören übrigens dazu.
34 On & On & On & On & On Daniel Blumberg On&On Man beachte den Albumtitel.
35 Ich bewege mich einfach so wenig wie möglich Das Paradies EP Sammlung 1 / pause an der kurve in vektoria Der Aufstand gegen den Schrittzähler-Terror beginnt hier.
36 Liegen ist Frieden Elen Blind über Rot Da sind schon die ersten Unterstützer gefunden.
37 Six String Gun Gerry Cinnamon The Bonny Woody Guthrie wird sich freuen.
38 Nerves of Steel Erasure The Neon Waren 2020 auf jeden Fall hilfreich.
39 100.000 Feinde Haiyti Influencer Viel Feind, viel Ehr, war das nicht so?
40 Mike’s Gonna Mike Mike Shinoda Dropped Frames Vol. 3 Gut, dass er uns vorgewarnt hat.
41 Ibuprofen Pabst Deuce Ex Machina Die kleinen Alltagshelfer werden viel zu wenig geschätzt.
42 Domestic Tasks Sébastien Tellier Domesticated Das bisschen Haushalt…
43 Dübelmann Odd Couple Universum Duo Handwerk hat goldenen Boden.
44 Modern Business Hymns Protomartyr Ultimate Success Today Scheint mir ironisch gemeint zu sein.
45 Bonbons Aus Plastik Hans Unstern Diven Helge-Schneider-Referenzen sind immer gerne genommen.
46 The Rougher Aspects Of Love The K Amputate Corporate Art Warum auch nicht.
47 A Boat to Drown In METZ Atlas Vending Wie praktisch.
48 Depression Tourist I Break Horses Warnings Da wüsste man ja einige Tipps für Urlaubsziele.
49 Make It Stop Moaning Uneasy Laughter Ein gutes Motto für 2020.
50 The Future Is Dead Jamie Lenman King Of Clubs Ein gutes Motto für die Zeit danach.

Wer jetzt noch hören will, wie das klingt, dem hilft Shitesite natürlich artig mit einer Spotify-Playlist (Platz 46 ist dort leider nicht verfügbar, deshalb nur mit 49 Liedern).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.