Bin ich schön?


Film Bin ich schön?

In Spanien entdecken viele der Figuren ihre Einsamkeit.

In Spanien entdecken viele der Figuren ihre Einsamkeit.

Produktionsland Deutschland
Jahr 1998
Spielzeit 112 Minuten
Regie Doris Dörrie
Hauptdarsteller Marie Zielcke, Suzanne von Borsody, Franka Potente, Gustav Peter Wöhler, Steffen Wink, Anica Dobra, Iris Berben, Oliver Nägele, Maria Schrader, Dietmar Schönherr, Uwe Ochsenknecht, Heike Makatsch, Gottfried John, Nina Petri, Joachim Król, Senta Berger, Otto Sander
Bewertung

Worum geht’s?

Rund um die Hochzeit von Franziska entspinnen sich die Geschichten von lose verbundenen Charakteren, die in München und Sevilla durch seltsame Zufälle aufeinander treffen und deren Schicksale alle miteinander verbunden sind. Bis sie am Ende fast alle aufeinander treffen, haben sie nur eines gemeinsam: ihr Unglück.

Das sagt shitesite:

Die Rahmenhandlung ist überflüssig und die Verbindung zwischen den einzelnen Figuren manchmal ein wenig arg konstruiert. Zudem werden Melodrama und Pathos hier gelegentlich so sehr übertrieben wie just bei jener Prozession in Sevilla, die den Abschluss von Bin ich schön? bildet. Doch diese Prozession zeigt die zahlreichen Stärken des Films: Traumhafte Bilder werden hier mit rührenden Momenten, sehr poetisch erzählten Trauergeschichten und einem unfassbar hochkarätigen Ensemble verbunden. Bin ich schön? setzt immer wieder auf Rückblenden in Sepia und innere Monologe voller Zerrissenheit. Fast alle hier wollen einfach das sein, was die Weather Girls bei der Hochzeitsfeier besingen: Happy. Sie suchen dieses Glück in der Ferne und in der Heimat, mit Lügen, mit Verlässlichkeit, mit Treue, mit Abenteuern. So wird Bin ich schön? letztlich auch eine Lehre für all jene, die Ablenkung aus verzweifelter Langeweile verwechseln mit dem Mut, wirklich ihr Leben zu verändern.

Der Trailer zum Film:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.