Draufgeschaut: Elizabeth I.


Königin Elizabeth I. (Helen Mirren) steht unter Druck.

Königin Elizabeth I. (Helen Mirren) steht unter Druck.

Film Elizabeth I.
Produktionsland USA/Großbritannien
Jahr 2005
Spielzeit 223 Minuten
Regie Tom Hooper
Hauptdarsteller Helen Mirren, Jeremy Irons, Patrick Malahide, Ewen Brenner, Hugh Dancy, Barbara Flynn
Bewertung ****

Worum geht’s?

Elizabeth I., Königin von England, sieht sich unter Druck: Die Katholiken wollen sie stürzen, die eigene Regierung liegt der unverheirateten Monarchin wegen der Sorge um einen Thronfolger in den Ohren. Ihr einziger Vertrauter ist der Earl of Leicester. Doch auch mit seiner Hilfe werden die Probleme der Königin nicht geringer.

Das sagt shitesite:

Dank einer famosen Helen Mirren gelingt fulminantes Historien-Kino, das trotz der imposanten Spielzeit nur wenig Längen hat. Der zentrale Konflikt der Regentschaft Elizabeths und der Monarchie im Allgemeinen, nämlich die Unvereinbarkeit von Privatem und Politischen, wird in Elizabeth I. grandios gespielt und seziert.

Der Trailer zum Film:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.