Was Frauen wollen


Film Was Frauen wollen

Nick Marshall (Mel Gibson) entdeckt seine weibliche Seite - ob er will, oder nicht.

Nick Marshall (Mel Gibson) entdeckt seine weibliche Seite – ob er will, oder nicht.

Produktionsland USA
Jahr 2000
Spielzeit 121 Minuten
Regie Nancy Meyers
Hauptdarsteller Mel Gibson, Helen Hunt
Bewertung

Worum geht’s?

Nick Marshall ist Werbemanager – und bekennender Chauvinist. Als er zu seiner Bestürzung eine Frau als neuen Chef bekommt, die auch noch stärker als bisher auf weibliche Kunden setzen will, steckt er in der Klemme. Doch dann führt ein Stromschlag dazu, dass Nick plötzlich hören kann, was Frauen denken. Zuerst ist das ein Schock für ihn. Dann hilft es ihm bei seiner Chefin enorm – nicht nur in beruflicher Hinsicht.

Das sagt shitesite:

Die Handlung ist vorhersehbar und die Gags in Was Frauen wollen sind aus Klischees gebacken. Trotzdem gelingt ein charmant-harmloser Film. Auch dank Mel Gibson, der in Was Frauen wollen näher an der Selbst-Persiflage wandelt, als man es ihm jemals zugetraut hätte (oder als ihm selbst bewusst ist).

Der Trailer zum Film:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.