Hingehört: Clouseau – Close Encounters


"Close Encounters" ist klassische Popkunst aus Belgien.

„Close Encounters“ ist klassische Popkunst aus Belgien.

Künstler Clouseau
Single Close Encounters
Label EMI
Erscheinungsjahr 1991
Bewertung ***1/2

Clouseau kommen aus Belgien, haben einmal im Vorprogramm von Roxette gespielt und Close Encounters ist wohl ihr einzig gutes Lied. Dafür aber gleich sehr gut. Eine ganz klassische Popnummer – wenig Gitarre, viel Schmacht in der Stimme.“ Don´t worry / I should have told you to be aware of me / don´t hurry / come back to see what there is left of me.“ Dann der Refrain voller Understatement, große Klasse.

Als B-Seite ist passenderweise gleich noch eine Instrumental-Version des Songs drauf, kann man wunderbar mitsingen.

Punktabzug gibt es aber für She´s After Me. Sollte wohl eine Art Springsteen-Nummer werden. Klingt aber eher wie Fool´s Garden.

Das Video zu Close Encounters:

Eine Clouseau-Fanseite bei MySpace.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.