Aerosmith


Aerosmith – „Music From Another Dimension“

Nach elf Jahren Pause kehren Aerosmith mit „Music From Another Dimension“ zurück. Die Frage, wer sie überhaupt noch braucht, beantwortet die Band mit einem: „Ist uns doch scheißegal.“

Mit "Music From Another Dimension" pflegen Aerosmith das eigene Markenzeichen.

Roger Daltrey muss im Mittelpunkt stehen - auf der Bühne erst Recht.

Interview mit Roger Daltrey

Wenn man einen Prototyp des Frontmanns für eine Rockband sucht, dann kommen dafür nicht viele Leute in Frage. Robert Plant und Steven Tyler vielleicht. Und natürlich Roger Daltrey. Der gelernte Blechschweißer gründete 1961 die Detours, die sich später in The Who umbenannten. Spätestens, seit er in der Verfilmung von Tommy […]


Hingehört: Tommy Lee – „Tommyland: The Ride“

Künstler Tommy Lee Album Tommyland: The Ride Label SPV Erscheinungsjahr 2005 Bewertung * Tommy Lee meint es offensichtlich ernst. „Jeder klingt gleich und sieht gleich aus. Dabei geht es in der Rockmusik doch vor allem ums Risiko“, beschreibt er den aktuellen Zustand der Szene ganz treffend. Seine Musik liegt ihm […]


Hingehört: Ash – „Meltdown“

Künstler Ash Album Meltdown Label Infectious Records Erscheinungsjahr 2004 Bewertung **** 27. Andere Bands veröffentlichen in dem Alter ihr Debüt. Ash hingegen legen ihr fünftes Studiowerk vor. „The youngest old band on the planet“ hat der NME die Nordiren deshalb genannt. Und Drummer Rick McMurray betrachtet die jüngsten paar Kapitel […]


Hingehört: The Donnas – „Spend The Night“

Künstler The Donnas Album Spend The Night Label Atlantic Erscheinungsjahr 2002 Bewertung **1/2 Schon wieder eine „The“-Band. Doch bei „The Donnas“ ist einiges anders: Erstens sind die Donnas (alle vier sind Jahrgang 1979, doch keine von ihnen heißt wirklich Donna) Mädchen. Und zweitens sind sie im Vergleich zu den anderen […]


Hingehört: Aerosmith – „Nine Lives“ 2

Künstler Aerosmith Album Nine Lives Label Columbia Erscheinungsjahr 1997 Bewertung ***1/2 Sie können es nicht lassen mit diesen seltsamen Intros. Diesmal: Katzengejammer, ein Schrei von Steven Tyler, die ersten Takte von Nine Lives. Die Metapher ist nicht schwer zu verstehen: Wir sind immer noch da, und wenn ihr uns tot […]


Hingehört: Aerosmith – „Pump“ 5

Künstler Aerosmith Album Pump Label Geffen Erscheinungsjahr 1989 Bewertung **** Wenn Permanent Vacation ein Gitarren-Album war, dann kann man das hier wohl ein Schlagzeug-Album nennen. Die Drums sind weit nach vorne gemischt und meist dominant, und einmal darf der Kessel- und Beckenklopper sogar zu einem Solo ansetzen. Eine Parallele zu […]


Hingehört: Aerosmith – „Get A Grip“ 1

Künstler Aerosmith Album Get A Grip Label Geffen Erscheinungsjahr 1993 Bewertung *** Schon wieder dieser unselige Hang zu „ausgefallenen“ Spielereien mit Sound-Versatzstücken und irgendwelchem Achtung!-ich-könnte-ein-Soundtrack-sein!-Kram. Diesmal unter anderem ein völlig überflüssiges Intro. Dafür geht es danach recht zünftig los, Eat The Rich und Get A Grip sind grundsolide Rocker. Nach […]


Hingehört: Aerosmith – „Permanent Vacation“ 2

Künstler Aerosmith Album Permanent Vacation Label Geffen Erscheinungsjahr 1987 Bewertung **1/2 Kein Wunder, dass diese Platte den damals schon etwas abgehalfterten Aerosmith zu einem Comeback verholfen hat. Denn hier hört man ganz deutlich eine Band, die noch Power hat. Gleich das erste Stück Heart´s Done Time geht vergleichsweise gut ab […]


Hingehört: Alice Cooper – „Trash“ 2

Alice Cooper kann dem dahinsiechenden Genre des Hardrock auf diesem Erfolgsalbum keine neuen Impulse verleihen. Aber er setzt ihm mit „Trash“ ein schönes Denkmal.