Agata Buzek


Valerie

„Valerie“ ist eine eindrucksvolle Studie über Einsamkeit und Lebenslügen – und zerlegt neben dem Glamour der Modewelt gleich auch noch den Mythos von Weihnachten.

Valerie (Agata Buzek) schnorrt sich durch die Hauptstadt.