Anthems For Doomed Youth


Hingehört: The Libertines – „Anthems For Doomed Youth“

Man hätte eher auf den Drogentod von Pete Doherty gewettet als auf ein drittes Album der Libertines. Trotzdem haben sie „Anthems For Doomed Youth“ hinbekommen. Man merkt, dass das ein Kraftakt war. Trotzdem könnte diese Platte den Nachruhm der Band retten.

Albumcover Anthems For Doomed Youth Kritik Rezension