BC Camplight


BC Camplight – „Shortly After Takeoff“

Auf „Shortly After Takeoff“, dem Abschluss seiner Manchester-Trilogie, blickt BC Camplight ohne Metaphern, aber durchaus mit der Fähigkeit zu Humor, auf seine Erfahrung mit dem Leid.

Shortly After Takeoff BC Camplight Review Kritik

BC Camplight Deportation Blues Review Kritik

BC Camplight – „Deportation Blues“

Über seine Liebe zu Manchester, die ihm lange verwehrt wurde, singt BC Camplight in „Deportation Blues“. Das ist düster, verrückt und sprudelt manchmal über vor Ideen.


BC Camplight – „How To Die In The North“

In Philadelphia hat es BC Campilght nicht mehr ausgehalten, deshalb ist er für sein drittes Album nach Manchester geflohen. „How To Die In The North“ bietet reichlich Verzweiflung und zeigt, was vielleicht passiert wäre, hätte Brian Wilson 1966 seine Medikamente vergessen.

"How To Die In The North" ist eine Achterbahnfahrt, stilistisch und emotional.